40.000
  • Startseite
  • » Niebel will Hilfe für Haiti ausweiten
  • Niebel will Hilfe für Haiti ausweiten

    Saarbrücken (dpa). Der deutsche Entwicklungsminister Dirk Niebel mahnt mehr Tempo bei der Versorgung der Erdbebenopfer in Haiti an. Der «Saarbrücker Zeitung» sagte Niebel, bislang habe die internationale Hilfe erst einen Bruchteil der drei Millionen betroffenen Haitianer erreicht. Die Lage in dem Katastrophengebiet sei verheerend. Ein Großteil der städtischen Gebäude sei beschädigt oder zerstört, die Strom- und Wasserversorgung zusammengebrochen. Die Bundesregierung hatte 7,5 Millionen Euro Soforthilfe bereitgestellt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 15°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    Donnerstag

    8°C - 15°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!