40.000
  • Startseite
  • » Nicht bezahlter Strafzettel führt zu Festnahme
  • HamburgNicht bezahlter Strafzettel führt zu Festnahme

    Wegen eines nicht komplett bezahlten Knöllchens hat die Bundespolizei einen Urlauber bei seiner Rückkehr am Hamburger Flughafen festgenommen. 2015 hatte er im Halteverbot geparkt und ein Knöllchen von 15 Euro erhalten, aber nur einen Teilbetrag gezahlt - 8,07 Euro blieben übrig. Die Staatsanwaltschaft Stade suchte ihn mit Erzwingungshaftbefehl. Als er nun aus der Türkei landete, wurde er vor die Wahl gestellt den noch offenen Betrag plus Kosten von 53,60 Euro zu zahlen oder einen Tag im Gefängnis zu verbringen. Er zahlte.

     

    Artikel drucken
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Freitag

    18°C - 27°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!