40.000
  • Startseite
  • » Neuer Zwischenfall in JVA Aachen
  • Neuer Zwischenfall in JVA Aachen

    Aachen (dpa). Im Aachener Gefängnis hat es wieder einen Zwischenfall gegeben. Ein Häftling griff zwei Wachmänner mit einer Nagelschere und einem Frühstücksmesser an und verletzte sie. Das sagte die Leiterin des Gefängnisses der dpa und bestätigte damit einen Bericht des Kölner «Express». Die JVA steht seit dem spektakulären Ausbruch der beiden Schwerverbrecher Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski Ende November im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

    Aachen (dpa) - Im Aachener Gefängnis hat es wieder einen Zwischenfall gegeben. Ein Häftling griff zwei Wachmänner mit einer Nagelschere und einem Frühstücksmesser an und verletzte sie. Das sagte die Leiterin des Gefängnisses der dpa und bestätigte damit einen Bericht des Kölner «Express». Die JVA steht seit dem spektakulären Ausbruch der beiden Schwerverbrecher Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski Ende November im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Mail | 0261/ 892 324
    Abo: 0261/9836 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!