40.000
  • Startseite
  • » Neue Tarifrunde zwischen Bahn und EVG beginnt
  • Neue Tarifrunde zwischen Bahn und EVG beginnt

    Frankfurt/Main (dpa). Bei der Deutschen Bahn beginnen heute in Frankfurt/Main Tarifverhandlungen mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft. Die EVG will für die Beschäftigten deutlich mehr Geld und Freizeit herausholen. Die Gewerkschaft fordert eine Lohnerhöhung von 4,5 Prozent. Außerdem sollen die Beschäftigten entscheiden können, ob sie sechs Tage mehr Urlaub, eine Stunde weniger Wochenarbeitszeit oder weitere 2,5 Prozent mehr Geld haben wollen.

    Frankfurt/Main (dpa). Bei der Deutschen Bahn beginnen heute in Frankfurt/Main Tarifverhandlungen mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft. Die EVG will für die Beschäftigten deutlich mehr Geld und Freizeit herausholen. Die Gewerkschaft fordert eine Lohnerhöhung von 4,5 Prozent. Außerdem sollen die Beschäftigten entscheiden können, ob sie sechs Tage mehr Urlaub, eine Stunde weniger Wochenarbeitszeit oder weitere 2,5 Prozent mehr Geld haben wollen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Ein Gotteshaus abreißen - ist das okay?

    In Koblenz soll die sanierungsbedürftige Kirche Maria Hilf abgerissen werden und einem Altenpflegeheim Platz machen. Was halten Sie von diesem Schritt?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -7°C - 0°C
    Montag

    -2°C - 0°C
    Dienstag

    -2°C - 3°C
    Mittwoch

    -4°C - 2°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!