40.000
  • Startseite
  • » Neue Proteste in Griechenland
  • Neue Proteste in Griechenland

    Athen (dpa). In der griechischen Hauptstadt gehen die Studentenproteste weiter. Tausende Schüler und Studenten versammelten sich im Zentrum Athens und demonstrierten gegen «Polizeiwillkür». Die Demonstration verlief bisher friedlich. Einige Dutzend vermummte Demonstranten warfen Steine auf Beamte. Auch in anderen Städten des Landes gingen Schüler auf die Straßen. Hintergrund ist der Tod eines 15-Jährigen durch eine Polizeikugel vor einem Jahr. Es wird befürchtet, dass es erneut zu Krawallen kommen könnte.

    Athen (dpa) - In der griechischen Hauptstadt gehen die Studentenproteste weiter. Tausende Schüler und Studenten versammelten sich im Zentrum Athens und demonstrierten gegen «Polizeiwillkür». Die Demonstration verlief bisher friedlich. Einige Dutzend vermummte Demonstranten warfen Steine auf Beamte. Auch in anderen Städten des Landes gingen Schüler auf die Straßen. Hintergrund ist der Tod eines 15-Jährigen durch eine Polizeikugel vor einem Jahr. Es wird befürchtet, dass es erneut zu Krawallen kommen könnte.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    -1°C - 8°C
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -4°C - 3°C
    Montag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!