40.000
  • Startseite
  • » Neue NASA-Sonde soll den Himmel erforschen
  • Neue NASA-Sonde soll den Himmel erforschen

    Washington (dpa). Die NASA will heute eine neue Sonde starten, die Millionen bisher unbekannte Objekte im Universum aufspüren soll. Das Vorhaben heißt WISE. Wenn alles klappt, wird die Sonde die Erde über die Pole hinweg umkreisen und im Zeitraum von neun Monaten den gesamten Himmel anderthalb Mal absuchen. Die US-Raumfahrtbehörde hofft, so kosmische Objekte in Hülle und Fülle zu entdecken, darunter die kältesten Sterne und die am stärksten leuchtenden Galaxien.

    Washington (dpa) - Die NASA will heute eine neue Sonde starten, die Millionen bisher unbekannte Objekte im Universum aufspüren soll. Das Vorhaben heißt WISE. Wenn alles klappt, wird die Sonde die Erde über die Pole hinweg umkreisen und im Zeitraum von neun Monaten den gesamten Himmel anderthalb Mal absuchen. Die US-Raumfahrtbehörde hofft, so kosmische Objekte in Hülle und Fülle zu entdecken, darunter die kältesten Sterne und die am stärksten leuchtenden Galaxien.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -8°C - 1°C
    Sonntag

    -7°C - -1°C
    Montag

    -4°C - 0°C
    Dienstag

    -3°C - 1°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!