40.000
  • Startseite
  • » NATO-Verbündete nach Obama-Rede im Zugzwang
  • NATO-Verbündete nach Obama-Rede im Zugzwang

    Washington (dpa). Jetzt sind die Verbündeten der USA unter Zugzwang: Nach der Ankündigung von Präsident Barack Obama, 30 000 US-Soldaten zusätzlich nach Afghanistan zu schicken, ist der Druck auf Deutschland, Frankreich und andere NATO-Mitglieder gewachsen, ebenfalls weitere Truppen an den Hindukusch zu entsenden - auch wenn der Einsatz immer unpopulärer geworden ist. NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen erwartet, dass die Verbündeten mindestens 5000 zusätzliche Soldaten in Marsch setzen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 22°C
    Freitag

    10°C - 23°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!