40.000
  • Startseite
  • » Narren feiern Weiberfastnacht
  • Narren feiern Weiberfastnacht

    Köln (dpa). Zehntausende Narren haben heute bei klirrender Kälte die heiße Phase des Karnevals eingeläutet. In den rheinischen Hochburgen stürmen verkleidete Frauen zur Weiberfastnacht die Rathäuser. In Köln gab das Dreigestirn um 11.11. Uhr offiziell den Startschuss für den Straßenkarneval. In Düsseldorf kapitulierte Oberbürgermeister Dirk Elbers vor den Weibern - und übergab ihnen Rathausschlüssel und Macht. Auch in Mainz begann das närrische Treiben am Fastnachtsbrunnen pünktlich um 11.11 Uhr.

    Köln (dpa) - Zehntausende Narren haben heute bei klirrender Kälte die heiße Phase des Karnevals eingeläutet. In den rheinischen Hochburgen stürmen verkleidete Frauen zur Weiberfastnacht die Rathäuser. In Köln gab das Dreigestirn um 11.11. Uhr offiziell den Startschuss für den Straßenkarneval. In Düsseldorf kapitulierte Oberbürgermeister Dirk Elbers vor den Weibern - und übergab ihnen Rathausschlüssel und Macht. Auch in Mainz begann das närrische Treiben am Fastnachtsbrunnen pünktlich um 11.11 Uhr.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!