40.000
  • Startseite
  • » Nächster Tiefschlag für FC Bayern: Schwere Fußverletzung bei Neuer
  • Nächster Tiefschlag für FC Bayern: Schwere Fußverletzung bei Neuer

    Madrid (dpa). Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer hat beim Viertelfinal-Aus des FC Bayern gegen Real Madrid eine schwerwiegende Verletzung erlitten. Der 31-Jährige zog sich beim 2:4 bei Real Madrid laut erster Diagnose eine Fraktur im linken Fuß zu. Laut Vereinsangaben aus der Nacht erlitt der Torhüter die Verletzung unmittelbar vor dem Gegentreffer zum 2:3 in der Verlängerung des Rückspiels. Nach der Rückkehr wird Neuer in München eingehend untersucht, danach wird die weitere Behandlung festgelegt. Neuer war erst vor drei Wochen am linken Fuß operiert worden.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 12°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C
    Freitag

    4°C - 12°C
    Samstag

    4°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!