40.000
  • Startseite
  • » Nächster Schritt zur neuen Dorfmitte
  • Nächster Schritt zur neuen Dorfmitte

    Michelbach. Der Michelbacher Ortsgemeinderat hat 30 000 Euro im 2010er-Etat eingeplant, um das alte Fachwerkgebäude am Spielplatz erwerben zu können und womöglich abreißen zu lassen. Damit käme das 590-Einwohner-Dorf seinem Ziel einen Schritt näher, die Ortsmitte neu zu gestalten. Eine „Dorfscheune“ als Treffpunkt für kleine Feiern und zum Unterstellen von Gemeindegeräten ist das Fernziel. Um dies zu verwirklichen, hat der Rat schon 2009 einen grundsätzlichen Bebauungsplan beschlossen.

    Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Dienstag-Ausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!