40.000
  • Startseite
  • » Nach gewaltsamem Tod von Mutter und Sohn: Tatverdächtiger gefasst
  • Nach gewaltsamem Tod von Mutter und Sohn: Tatverdächtiger gefasst

    Bonn (dpa). Zwei Tage nach dem gewaltsamen Tod einer Frau und ihres elf Jahre alten Sohnes in Bonn hat die Polizei den tatverdächtigen Vater des Jungen festgenommen. Der 46 Jahre alte Mann sei am frühen Morgen in Duisburg gefasst worden, sagte ein Sprecher der Duisburger Polizei. Mehrere Medien hatten zuvor über die Festnahme berichtet. Beamte hätten den Mann nach einem anonymen Hinweis im Rotlichtviertel der Stadt festgenommen. Die 48 Jahre alte Frau und ihr Sohn waren am Sonntag leblos in ihrer Wohnung gefunden worden. Nachbarn hatten die Polizei alarmiert.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    11°C - 17°C
    Sonntag

    9°C - 17°C
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    6°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!