40.000
  • Startseite
  • » Nach «Brangelina»-Trennung: Marion Cotillard meldet sich
  • Nach «Brangelina»-Trennung: Marion Cotillard meldet sich

    Berlin (dpa). Die französische Schauspielerin Marion Cotillard hat sich nach der Trennung von Brad Pitt und Angelina Jolie zu Wort gemeldet. Diese Situation greife Menschen an, die sie liebe, schrieb Cotillard auf ihrem Instagram-Account. Die Oscarpreisträgerin spielte damit allem Anschein nach auf Gerüchte an, wonach eine angebliche Affäre zwischen ihr und Pitt ein Grund für das Ehe-Aus gewesen sein soll. Sie habe «den Mann ihres Lebens» bereits gefunden, schrieb sie über ihre Beziehung zum Schauspieler und Regisseur Guillaume Canet, mit dem sie eigenen Angaben zufolge ihr zweites Kind erwartet.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    11°C - 17°C
    Sonntag

    9°C - 17°C
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    6°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!