40.000
  • Startseite
  • » Nach Anschlagversuch Debatte über Sicherheit
  • Nach Anschlagversuch Debatte über Sicherheit

    Berlin (dpa). In Deutschland ist die Diskussion über bessere Sicherheitskontrollen an Flughäfen wieder aufgeflammt. Hintergrund ist der vor kurzem vereitelte Anschlag auf ein US-Flugzeug. Politiker der schwarz-gelben Koalition und der Opposition in Berlin wandten sich aber gegen schärfere Gesetze. In die USA reisende Lufthansa- Passagiere müssen sich auf mehr Sicherheitsmaßnahmen einstellen. Angesichts des Vorfalls in Detroit vom vergangenen Freitag kommt der Einsatz von sogenannten Nackt-Scannern wieder ins Gespräch.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    9°C - 11°C
    Dienstag

    9°C - 12°C
    Mittwoch

    7°C - 13°C
    Donnerstag

    6°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!