40.000
  • Startseite
  • » Mutmaßlicher Mafioso in Bayern gefasst
  • Mutmaßlicher Mafioso in Bayern gefasst

    Hamburg (dpa). Die Polizei im bayrischen Traunstein hat einen mutmaßlichen Mafioso gefasst. Bei dem 34-jährigen Italiener soll es sich um einen Schwerkriminellen der sizilianischen Mafia handeln. Er werde wegen versuchten Mordes, Raub und unerlaubtem Waffenbesitz seit Ende vergangenen Jahres mit Haftbefehl gesucht, heißt es von der Polizei. Der Mann sei bereits am Montag mit gefälschten Papieren festgenommen worden, als sein Wagen bei einer Routinekontrolle aus dem Verkehr gezogen wurde.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    3°C - 12°C
    Freitag

    3°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C
    Sonntag

    7°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!