40.000
  • Startseite
  • » Musiker und Fans trauern um Rock'n'Roll-Legende Chuck Berry
  • New YorkMusiker und Fans trauern um Rock'n'Roll-Legende Chuck Berry

    Chuck Berry galt als Pionier des Rock'n'Roll, seine Gitarrenriffs veränderten die Musik für immer. Jetzt ist Chuck Berry gestorben. Sein Tod löste tiefe Trauer aus. Der „geliebte Ehemann, Vater, Großvater und Urgroßvater“ sei am Samstag im Alter von 90 Jahren gestorben, hieß es auf Berrys Internetseite. Mick Jagger trauerte in einem Tweet: „Ich möchte mich bei ihm für all die inspirierende Musik bedanken, die er uns gegeben hat.“ Und Bruce Springsteen bezeichnete Berry als „besten Fachmann, Gitarristen und puren Rock'n'Roll-Schreiber, der je gelebt hat“.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    Mobil: 0160 / 363 16 27

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    16°C - 25°C
    Montag

    14°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 20°C
    Mittwoch

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!