40.000
  • Startseite
  • » Modedesigner Alexander McQueen ist tot
  • Modedesigner Alexander McQueen ist tot

    London (dpa). Die Modewelt trauert um Alexander McQueen. Der britische Modedesigner ist tot gefunden worden. Der 40-Jährige habe vermutlich zu Hause in London Selbstmord begangen, berichtete die britische Nachrichtenagentur PA. Die Polizei erklärte, die Umstände des Todes seien nicht verdächtig. McQueen war einer der bekanntesten Modeschöpfer Großbritanniens und international bekannt. Er galt als «Enfant Terrible» oder auch «Rowdie-Couturier» und machte mit seinen radikalen Kreationen immer wieder Schlagzeilen.

    London (dpa) - Die Modewelt trauert um Alexander McQueen. Der britische Modedesigner ist tot gefunden worden. Der 40-Jährige habe vermutlich zu Hause in London Selbstmord begangen, berichtete die britische Nachrichtenagentur PA. Die Polizei erklärte, die Umstände des Todes seien nicht verdächtig. McQueen war einer der bekanntesten Modeschöpfer Großbritanniens und international bekannt. Er galt als «Enfant Terrible» oder auch «Rowdie-Couturier» und machte mit seinen radikalen Kreationen immer wieder Schlagzeilen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!