40.000
  • Startseite
  • » Missbrauchsfälle auch an Hamburger Schule
  • Missbrauchsfälle auch an Hamburger Schule

    Hamburg (dpa). Nach dem Missbrauchsskandal an einer Berliner Jesuiten-Schule gibt es jetzt auch Opfer an einer Hamburger Schule. «Das, was viele befürchtet haben, hat sich bewahrheitet», sagte Bistums-Sprecher Manfred Nielen der dpa. Es hätten sich zwei ehemalige Schüler der Sankt-Ansgar-Schule gemeldet, die Opfer eines Jesuitenpaters wurden. Dieser hatte bereits eingeräumt, Schüler des katholischen Canisius-Kollegs in Berlin missbraucht zu haben. Der Pater hat von 1979 bis 1982 an der ehemaligen Jesuiten-Schule in Hamburg unterrichtet.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!