40.000
  • Startseite
  • » Ministerin stellt Plan für Tornado-Verlegung nach Jordanien vor
  • Aus unserem Archiv

    BerlinMinisterin stellt Plan für Tornado-Verlegung nach Jordanien vor

    Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat erstmals einen konkreten Zeitplan für die Verlegung des Tornado-Verbandes der Bundeswehr aus dem türkischen Incirlik nach Jordanien vorgestellt. „Bis Ende Juni sind wir im Flugplan der Anti-IS-Koalition fest eingeplant. Dann verlegen wir die Tankflugzeuge schnellstmöglich nach Jordanien“, sagte die Ministerin der „Bild am Sonntag“. Der wegen der Ausrüstung technisch komplexere Umzug der Tornados werde dann zwei Monate dauern. Ab Oktober sollen die Aufklärungs­Tornados nach Plan wieder starten, so die Ministerin.

    Berlin (dpa). Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen
    hat erstmals einen konkreten Zeitplan für die Verlegung des Tornado-Verbandes der Bundeswehr aus dem türkischen Incirlik nach Jordanien vorgestellt. „Bis Ende Juni sind wir im Flugplan der Anti-IS-Koalition fest eingeplant. Dann verlegen wir die Tankflugzeuge schnellstmöglich nach Jordanien“, sagte die Ministerin der „Bild am Sonntag“. Der wegen der Ausrüstung technisch komplexere Umzug der Tornados werde dann zwei Monate dauern. Ab Oktober sollen die Aufklärungs­Tornados nach Plan wieder starten, so die Ministerin.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!