40.000
  • Startseite
  • » Ministerin für engere Kooperation gegen Kinderpornos
  • Ministerin für engere Kooperation gegen Kinderpornos

    Berlin (dpa). Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser- Schnarrenberger ist für eine engere internationale Kooperation bei der Bekämpfung von Kinderpornografie im Internet. Im Interesse der Regierungen sei: Keine Kinderpornografie im Internet. Das sagte Leutheusser-Schnarrenberger in der ARD. Notfalls könne das Löschen von entsprechenden Seiten mit Rechtshilfe-Ersuchen innerhalb kürzester Zeit in die Wege geleitet werden.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!