40.000
  • Startseite
  • » Milde Temperaturen ärgern Weihnachtsmarkt-Leute
  • Milde Temperaturen ärgern Weihnachtsmarkt-Leute

    Mainz/Koblenz (dpa/lrs) - Der Blick auf das Thermometer lässt bislang keine weihnachtliche Stimmung aufkommen: statt klirrender Kälte war es in den vergangenen Tagen im Land fast spätsommerlich warm. Für den Start in die Weihnachtsmarktsaison war das nicht ideal - trotzdem hoffen Standbetreiber und Organisatoren auf gute Geschäfte, wie eine dpa-Umfrage ergab. «Das Wetter können wir nicht beeinflussen, doch die Mainzer lassen sich selten vom Besuch des Weihnachtsmarktes abhalten», hieß es etwa bei der Pressestelle der Stadt Mainz.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    4°C - 13°C
    Samstag

    4°C - 14°C
    Sonntag

    8°C - 20°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!