40.000
  • Startseite
  • » Merkel will deutsch-türkische Beziehungen festigen
  • Merkel will deutsch-türkische Beziehungen festigen

    Ankara (dpa). Kanzlerin Angela Merkel will das deutsch-türkische Verhältnis ungeachtet des neuen Integrationsstreits mit Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan festigen. Bei ihrem zweitägigen Besuch wird es auch um die massiven Meinungsunterschiede um einen möglichen Beitritt der Türkei zur Europäischen Union gehen. Während Erdogan die Vollmitgliedschaft fordert, plädiert Merkel nur für eine «privilegierte Partnerschaft». Erdogan empfing die CDU- Vorsitzende am Morgen in Ankara mit militärischen Ehren.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    16°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!