40.000
  • Startseite
  • » Merkel und Carstensen suchen Ausweg aus Steuerstreit
  • Merkel und Carstensen suchen Ausweg aus Steuerstreit

    Berlin (dpa). Im Steuerstreit zwischen Koalition und einzelnen Unionsländern zeichnet sich trotz neuer Vorschläge keine schnelle Lösung ab. Vor der morgigen Spitzenrunde im Kanzleramt lehnten mehrere Länderchefs Zusagen an Schleswig-Holstein ab. Auch die Koalition will Finanzzusagen vermeiden. Kiel droht mit der Blockade des Wachstumsbeschleunigungsgesetzes im Bundesrat. Das Kieler Finanzministerium machte weitreichende Lösungsvorschläge. So könnten die Länder einen größeren Anteil am Umsatzsteueraufkommen bekommen.

    Berlin (dpa) - Im Steuerstreit zwischen Koalition und einzelnen Unionsländern zeichnet sich trotz neuer Vorschläge keine schnelle Lösung ab. Vor der morgigen Spitzenrunde im Kanzleramt lehnten mehrere Länderchefs Zusagen an Schleswig-Holstein ab. Auch die Koalition will Finanzzusagen vermeiden. Kiel droht mit der Blockade des Wachstumsbeschleunigungsgesetzes im Bundesrat. Das Kieler Finanzministerium machte weitreichende Lösungsvorschläge. So könnten die Länder einen größeren Anteil am Umsatzsteueraufkommen bekommen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!