40.000
  • Startseite
  • » Merkel sagt Ländern Hilfen für Bildung zu
  • Merkel sagt Ländern Hilfen für Bildung zu

    Berlin (dpa). Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Ländern zusätzliche Milliarden-Hilfen für die Bildung zugesagt. In welcher Form das geschehen wird, soll bis Juni 2010 geklärt werden. Nach einem Treffen mit den Ministerpräsidenten in Berlin bezifferte Merkel die Finanzierungslücke auf etwa 13 Milliarden Euro, um die von Bund und Ländern festgelegten Bildungsziele zu erreichen. Der Bund sei bereit, davon 40 Prozent zu übernehmen. Nach dem Willen der Länder soll das über einen höheren Anteil an der Mehrwertsteuer geschehen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    3°C - 12°C
    Freitag

    3°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C
    Sonntag

    7°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!