40.000
  • Startseite
  • » Merkel nennt Boni-Steuer «charmante Idee»
  • Merkel nennt Boni-Steuer «charmante Idee»

    Bonn (dpa). Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich positiv zu dem britisch-französischen Vorschlag einer Sondersteuer für Bonuszahlungen in der Finanzbranche geäußert. Das sei «eine sehr charmante Idee, die vielleicht manchen Lerneffekt befördern würde», sagte Merkel in Bonn. Sie hob dabei besonders die Londoner City hervor. Großbritannien hatte gestern bereits eine hohe Sondersteuer auf Banker-Boni angekündigt. NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers sagte, die Worte der Kanzlerin seien als «klares Signal» zu werten.

    Bonn (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich positiv zu dem britisch-französischen Vorschlag einer Sondersteuer für Bonuszahlungen in der Finanzbranche geäußert. Das sei «eine sehr charmante Idee, die vielleicht manchen Lerneffekt befördern würde», sagte Merkel in Bonn. Sie hob dabei besonders die Londoner City hervor. Großbritannien hatte gestern bereits eine hohe Sondersteuer auf Banker-Boni angekündigt. NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers sagte, die Worte der Kanzlerin seien als «klares Signal» zu werten.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!