40.000
  • Startseite
  • » Mensch auf Autobahn mehrfach überfahren
  • Mensch auf Autobahn mehrfach überfahren

    Hanau (dpa). Schrecklicher Vorfall auf einer Autobahn in Hessen: Auf der A 3 bei Hanau ist ein Mensch von mehreren Fahrzeugen überfahren und getötet worden. Zeugen hätten beobachtet, wie die Person zuvor ihren Wagen auf dem Standstreifen abgestellt hatte und auf die Fahrbahn gelaufen war, berichtet die Polizei. Ob es sich um einen Unfall oder möglicherweise um Selbstmord handelt, konnten die Ermittler noch nicht sagen. Die Autobahn war fünf Stunden lang in Richtung Würzburg gesperrt.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!