40.000
  • Startseite
  • » Mehr Spenden und Soforthilfen für Haiti
  • Mehr Spenden und Soforthilfen für Haiti

    Port-au-Prince (dpa). Die internationale Staatengemeinschaft verstärkt ihre Hilfe im vom Erdbeben zerstörten Haiti. Die UN stocken dort ihr Kontingent an Blauhelmsoldaten auf über 12 500 auf. Kanzlerin Angela Merkel sagte im ZDF, die Bundesregierung werde sich auf «lange Frist für Haiti verantwortlich fühlen». Sie kündigte eine Aufstockung der Soforthilfen für das UN-Welternährungsprogramm um 2,5 Millionen auf 10 Millionen Euro an. Die Spendengala «Wir wollen helfen - Ein Herz für Kinder» brachte über 17,8 Millionen Euro ein.

     

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Charlotte
    Krämer-Schick
    0261/892325
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!