40.000
  • Startseite
  • » Medien: Deutscher rast bei Dakar in Zuschauer
  • Medien: Deutscher rast bei Dakar in Zuschauer

    Buenos Aires (dpa). Bei der Rallye Dakar hat es offenbar einen Unfall gegeben: Der deutsche Pilot Mirco Schultis ist auf der ersten Etappe in eine Zuschauergruppe gerast, berichten mehrere Medien. Dabei seien fünf Menschen verletzt worden, drei von ihnen seien in ein Krankenhaus gebracht worden. Schultis sei auf dem Weg in die Stadt Córdoba in einer Kurve mit seinem Rennauto Dessert Warrior von der Straße abgekommen, heißt es den Berichten zufolge. Die Rennleitung der Rallye Dakar hat den Unfall noch nicht bestätigt.

    Buenos Aires (dpa) - Bei der Rallye Dakar hat es offenbar einen Unfall gegeben: Der deutsche Pilot Mirco Schultis ist auf der ersten Etappe in eine Zuschauergruppe gerast, berichten mehrere Medien. Dabei seien fünf Menschen verletzt worden, drei von ihnen seien in ein Krankenhaus gebracht worden. Schultis sei auf dem Weg in die Stadt Córdoba in einer Kurve mit seinem Rennauto Dessert Warrior von der Straße abgekommen, heißt es den Berichten zufolge. Die Rennleitung der Rallye Dakar hat den Unfall noch nicht bestätigt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!