40.000
  • Startseite
  • » Mayer gewinnt kurioses Match gegen Petzschner
  • Mayer gewinnt kurioses Match gegen Petzschner

    Melbourne (dpa) - Florian Mayer hat ein verrücktes Match bei den Australian Open gewonnen und Philipp Petzschner im deutschen Duell ausgeschaltet. Der auf Platz 60 der Weltrangliste gekletterte Mayer sah dabei zwei Sätze lang wie ein Sparringspartner aus, kämpfte sich dann aber zu einem unglaublichen 0:6, 2:6, 6:4, 6:2, 6:2-Erfolg. Gegner in der zweiten Runde ist Nicolas Lapentti aus Ecuador oder der Serbe Viktor Troicki.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!