40.000
  • Startseite
  • » Mattscherodt statt Friesinger im Final-Team
  • Mattscherodt statt Friesinger im Final-Team

    Richmond (dpa). Nach dem Ausrutscher von Anni Friesinger-Postma im Halbfinale tritt die 16-malige Weltmeisterin aus Inzell im Finale der Teamverfolgung bei den Olympischen Winterspielen nicht mehr an. Eisschnelllauf-Bundestrainer Markus Eicher nominierte an ihrer Stelle Katrin Mattscherodt.

    Das deutsche Trio mit Mattscherodt, Daniela Anschütz-Thoms und Stephanie Beckert greift im Richmond Olympic Oval gegen Japan nach Gold.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!