40.000
  • Startseite
  • » Marion Cotillard eröffnet Filmfest Cannes
  • Marion Cotillard eröffnet Filmfest Cannes

    Cannes (dpa). Ein Liebesdrama mit den französischen Stars Charlotte Gainsbourg und Marion Cotillard eröffnet das Internationale Filmfestival Cannes. Zur Premiere am Abend von „Les Fantômes d'Ismaël“ werden auch Regisseur Arnaud Desplechin und Schauspieler Mathieu Amalric auf dem roten Teppich erwartet. Zu den 19 Filmen, die im Wettbewerb um die Goldene Palme konkurrieren, gehören „Aus dem Nichts“ des Deutschen Fatih Akin und „Happy End“ des Österreichers Michael Haneke. Weitere Beiträge kommen von Todd Haynes, François Ozon, Giorgos Lanthimos und Sofia Coppola.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    17°C - 32°C
    Montag

    17°C - 33°C
    Dienstag

    15°C - 28°C
    Mittwoch

    13°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!