40.000
  • Startseite
  • » Margot Käßmann will mit ihrem 60. Geburtstag in Rente gehen
  • Margot Käßmann will mit ihrem 60. Geburtstag in Rente gehen

    Hannover (dpa). Margot Käßmann, die ehemalige Landesbischöfin der Landeskirche Hannover, will 2018 mit 60 Jahren in den Ruhestand gehen. Sie wolle es nach ihrem Geburtstag im Juni ruhiger angehen lassen, sagte ihr Sprecher Uwe Birnstein der Deutschen Presse-Agentur. Sie freue sich auf mehr Zeit zum Lesen, Schreiben und mit ihren Enkelkindern, sagte Käßmann der „Frau im Spiegel“. In der Landeskirche Hannover gilt das niedersächsische Beamtenrecht. Ein Ruhestand ab 60 ist möglich, aber mit Abzügen verbunden.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    3°C - 12°C
    Freitag

    3°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C
    Sonntag

    7°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!