40.000
  • Startseite
  • » Mann trägt bunt: Papageienlook modisch kombinieren
  • Aus unserem Archiv

    UlmMann trägt bunt: Papageienlook modisch kombinieren

    Farbe, Farbe, Farbe: Der Mann trägt bunt in diesem Sommer. Mindestens ein buntes Kleidungsstück sollte er im Outfit haben, erläutert die Personal Shopperin Sonja Grau aus Ulm.

    Alltagstaugliches «Colourblocking»
    Alltagstaugliches «Colourblocking»: Ein buntes Kleidungsstück wie das gelbe Shirt mit einem farbigen Accessoire wie den grünen Schuhen zu kombinieren, erfordert gar nicht so viel Mut.
    Foto: Alberto - DPA

    Modebewusste Männer tragen in diesem Sommer wenigstens ein buntes Kleidungsstück im Outfit. Das kann eine Jeans, eine Jacke oder ein Polohemd sein, oder auch nur der bunte Gürtel, farbige Socken oder Schuhe, erklärt die Personal Shopperin Sonja Grau. «Mann wählt eine Knallfarbe und orientiert sich an ihr.» Das bedeutet, der Rest des Outfits werde darauf abgestimmt. ADenim zeigt beispielsweise ein pinkes Muskelshirt zum sonst in Dunkel gehaltenem Outfit, Boss Orange eine rote Hose zum Rest in Grau und Schwarz.

    Wilde Mischung
    Bunte Klamotten möglichst wild gemischt: United Colors of Benetton kombiniert hier blaue Schuhe zur roten Hose und eine blau-grüne Jacke zum rosa Hemd.
    Foto: United Colors of Benetton - DPA

    Besonders mutige Männer wählen gleich mehrere bunte Farben auf einmal, die scheinbar nicht zueinander passen. «Colourblocking» nennt sich das Modeprinzip, nach dem einfarbige und meist musterlose Kleidungsstücke kunterbunt miteinander gemischt werden.

    Mindestens eine Knallfarbe
    Mindestens eine Knallfarbe sollte der modebewusste Mann in diesem Sommer tragen: ADenim zeigt beispielsweise ein leuchtendes Top zum sonst dunkel gehaltenen Outfit.
    Foto: ADenim - DPA

    Die einfachste Variante ist mit zwei Farben: «Er wählt eine Hose in einer Knallfarbe und ein Oberteil in einer anderen Knallfarbe», erläutert Grau. Cinque kombiniert etwa eine pinke Hose und einen blauen Pulli, Rich & Royal eine sonnengelbe kurze Hose zum himmelblauen Shirt. Alltagstauglicher ist eine Kombination von einem bunten Kleidungsstück und einem farbigen Accessoire wie Schuhe, Gürtel, Tasche oder Brille. Hersteller Alberto zeigt dies an einem Model im gelben Hemd und grünen Schuhen zur braunen Hose.

    Einfache Variante des «Colourblockings»
    Für die einfachste Variante des «Colourblockings» nimmt man nur zwei Farben: Cinque kombiniert hier eine pinke Hose und einen blauen Pulli.
    Foto: Cinque - DPA

    «Ein klein wenig sollte man sein Augenmerk aber darauf legen, ob die Knallfarbe, für die man sich im Oberteil entscheidet, auch zum Teint passt», rät Grau generell für das Tragen von bunten Oberteilen. So sollte man zu einem blassen oder rötlichen Teint kein intensives Orange oder Gelb wählen. Wer sonnengebräunt ist, könne hingegen alle Farben tragen.

    Wer mehrere Farben auf einmal tragen will, müsse ein gutes Gespür für Mode und ihre Kombinationsmöglichkeiten haben, findet Grau. Helfen könne hier die Einschätzung einer zweiten Person. Eine klare Regel gebe es nicht, und generell sollte man nach Geschmack und Laune vorgehen. So scheinen es auch die Designer vorzumachen: United Colors of Benetton kombiniert beispielsweise blaue Schuhe zur roten Hose, blau-grüne Weste zu rosa Hemd und schwarzen Gürtel.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!