40.000
  • Startseite
  • » Manipulationen bei Lkw-Fahrtenschreibern immer ausgeklügelter
  • Manipulationen bei Lkw-Fahrtenschreibern immer ausgeklügelter

    Berlin (dpa). Elektronische Fahrtenschreiber von Lastwagen werden nach Angaben der Bundesregierung immer ausgeklügelter manipuliert. Es handele sich verstärkt um hochwertige technische Eingriffe an der Kontrollgeräteanlage, schreibt das Verkehrsministerium im jüngsten Unfallverhütungsbericht Straßenverkehr. Zunehmend werde auch in die Fahrzeugelektronik eingegriffen und etwa das Antiblockiersystem ausgeschaltet. Dies könne unvorhersehbare Folgen für die Verkehrssicherheit mit sich bringen, warnt die Regierung. Zuerst berichtete die «Bild»-Zeitung über das Thema.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Abo: 0261/9836 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    10°C - 18°C
    Montag

    8°C - 17°C
    Dienstag

    6°C - 17°C
    Mittwoch

    5°C - 15°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!