40.000
  • Startseite
  • » Manaudou schwimmt Weltrekord über 50 Meter Rücken
  • Aus unserem Archiv

    DohaManaudou schwimmt Weltrekord über 50 Meter Rücken

    Die Weltrekord-Hatz bei der Kurzbahn-WM der Schwimmer geht weiter. Der Franzose Florent Manaudou unterbot in 22,22 Sekunden beim Sieg über 50 Meter Rücken die fünf Jahre alte Bestmarke des Amerikaners Peter Marschall aus der Ära der Hightech-Anzüge gleich um 0,39 Sekunden.

    Weltrekord
    Florent Manaudou verbesserte den Weltrekord über 50 Meter Rücken auf 22,22 Sekunden. Foto Ali Haider
    Foto: Ali Haider - DPA

    Hinter Manaudou schlugen Eugene Godsoe aus den USA und der Russe Stanislaw Donez auf den Plätzen zwei und drei an.

    Auch über 4 x 50 Meter der Männer gab es eine neue Weltbestzeit. Die russische Freistilstaffel schlug in 1:22,60 Minuten an und blieb damit blieb 0,76 Sekunden unter der eigenen, ein Jahr alten Bestmarke. Rang zwei ging an die USA, Dritter wurde Italien. Deutsche Freistilschwimmer waren mit einer Herren-Staffel nicht am Start.

    Es waren der 13. und 14. Weltrekord der Weltmeisterschaften in Katar.

    WM-Ergebnisse

    WM-Zeitplan

    WM-Vorläufe und Starter mit Meldezeiten

    Weltjahresbestenliste 25-Meter-Bahn

    WM-Nominierungsrichtlinien mit Normzeiten

    Deutsche Jahresbestenliste 25-Meter-Bahn

    Vorschau Schwimmverband FINA

    Ergebnisse WM 2012

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!