40.000
  • Startseite
  • » Männer im Teamsprint Silber
  • Männer im Teamsprint Silber

    Whistler (dpa). Die deutschen Skilangläufer haben beim olympischen Teamsprint die Goldmedaille nur knapp verpasst. Routinier Axel Teichmann und Youngster Tim Tscharnke erkämpften Silber und mussten sich in Whistler nur den Norwegern Öystein Pettersen und Petter Northug geschlagen geben. Bronze ging an Russland. Eine halbe Stunde zuvor hatten Evi Sachenbacher-Stehle und Claudia Nystad im Teamsprint der Frauen sensationell Gold für Deutschland geholt.

    Whistler (dpa) - Die deutschen Skilangläufer haben beim olympischen Teamsprint die Goldmedaille nur knapp verpasst. Routinier Axel Teichmann und Youngster Tim Tscharnke erkämpften Silber und mussten sich in Whistler nur den Norwegern Öystein Pettersen und Petter Northug geschlagen geben. Bronze ging an Russland. Eine halbe Stunde zuvor hatten Evi Sachenbacher-Stehle und Claudia Nystad im Teamsprint der Frauen sensationell Gold für Deutschland geholt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!