40.000
  • Startseite
  • » Lufthansa und Piloten sondieren Einstieg in Verhandlungen
  • Lufthansa und Piloten sondieren Einstieg in Verhandlungen

    Frankfurt/Main (dpa). Das verbesserte Lohnangebot der Lufthansa an ihre Piloten hat Bewegung in den festgefahrenen Tarifkonflikt gebracht. Nach dem vorerst beendeten Pilotenstreik sondierten das Unternehmen und die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit, ob sie wieder in Verhandlungen einsteigen. Dabei blieb zunächst unklar, ob sie die Dienste eines neutralen Vermittlers in Anspruch nehmen wollen. „Wir haben der Lufthansa einige Fragen übermittelt, weil für uns wichtige Details offen geblieben sind“, erklärte ein VC-Sprecher.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!