40.000
  • Startseite
  • » Luft für Spitzenreiter Osnabrück wird dünner
  • Luft für Spitzenreiter Osnabrück wird dünner

    Leipzig (dpa). Die Luft an der Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga wird für den VfL Osnabrück immer dünner. Die Niedersachsen, die in den vergangenen sieben Partien nur zwei Siege verbuchten, kamen auch gegen den abstiegsgefährdeten SV Wehen Wiesbaden nicht über ein torloses Remis hinaus.

    Unterdessen nimmt der 1. FC Heidenheim die Verfolgung auf. Der Liga-Neuling siegte bei Wacker Burghausen mit 3:1 und sprang mit nur noch drei Punkten Rückstand zum Spitzenreiter auf den zweiten Platz. Der bisherige Tabellenzweite FC Ingolstadt 04 rutschte nach einem 2:2 gegen den SSV Jahn Regensburg auf Rang drei ab.

    In Lauerstellung auf dem vierten Platz befindet sich nach einer Erfolgsserie von sechs ungeschlagenen Spielen hintereinander der FC Erzgebirge Aue. Die Sachsen, die nach wetterbedingten Ausfällen noch zwei Spiele weniger haben als Spitzenreiter Osnabrück, siegten gegen Bayern München II mit 2:0. Trainer Klaus Augenthaler verbuchte mit dem 3:1 seiner SpVgg Unterhaching bei Kickers Offenbach den ersten Sieg in seinem zweiten Spiel.

    Den ersten Sieg nach der Beurlaubung von Rainer Hörgl feierte Rot- Weiß Erfurt mit dem 1:0 gegen den dezimierten SV Sandhausen. Die Thüringer hatten zuvor in den vergangenen elf Spielen nur einmal gewonnen. Das Duell der zweiten Mannschaften von Borussia Dortmund und dem VfB Stuttgart entschieden die Schwaben mit 2:1 für sich. Eintracht Braunschweig verlor gegen Dynamo Dresden mit 0:1.

    Am 28. März treffen im Kellerduell Holstein Kiel und der Wuppertaler SV aufeinander. Carl Zeiss Jena ist zu Gast bei Werder Bremen II.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 16°C
    Sonntag

    3°C - 15°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    7°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!