40.000
  • Startseite
  • » Löw bootet Frings endgültig aus
  • Löw bootet Frings endgültig aus

    Hamburg (dpa). Bundestrainer Joachim Löw plant für die Fußball-WM im Sommer ohne Torsten Frings. Das teilte er dem Werder-Routinier heute in einem persönlichen Gespräch mit. Frings reagierte enttäuscht, aber nicht überrascht auf die Entscheidung. «Damit musste ich ja rechnen, wenn man alle Vorzeichen gesehen hat», sagte er. Sein letzten von 79 Länderspielen hatte Frings im Februar 2009 gegen Norwegen bestritten. Danach war er von Löw nicht mehr berufen worden.

     

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    6°C - 16°C
    Freitag

    3°C - 16°C
    Samstag

    4°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!