40.000
  • Startseite
  • » Lemme/Ullrich treten zurück - «Kraft aufgebraucht»
  • Lemme/Ullrich treten zurück - «Kraft aufgebraucht»

    Nürnberg (dpa). Paukenschlag durch Deutschlands bislang bestes Schiedsrichter-Paar: Unmittelbar nach der 28:32-Niederlage der Handball-Nationalmannschaft gegen Island haben Frank Lemme und Bernd Ullrich ihren Rücktritt bekanntgegeben.

    Die im Zuge der Manipulations-Affäre international gesperrten Referees aus Magdeburg beendeten damit ihre Laufbahn. Für ihren unerwarteten Schritt machte das Gespann in einer am Samstag durch den Deutschen Handballbund (DHB) verteilten Stellungnahme Querelen mit der Männer-Bundesliga verantwortlich. «Die Kraft für weitere Machtkämpfe mit der Liga ist aufgebraucht», heißt es darin.

    Das Referee-Duo, das unter anderem die Männer-Finals bei den Olympischen Spiele 2008 in Peking und der WM 2005 in Tunesien gepfiffen hatte, war von Europas Dachverband EHF wegen Verstoßes gegen den Ehrenkodex für fünf Jahre gesperrt worden. Die Magdeburger hatten weder den Fund von 50 000 Dollar noch einen Manipulationsversuch im Zusammenhang mit dem Europacup-Finale der Pokalsieger 2006 zwischen Medwedi Tschechow (Russland) und BM Valladolid (Spanien) gemeldet. Der DHB hatte dieses Vergehen national mit einer neunmonatigen Suspendierung geahndet. Diese war am 15. Dezember ausgelaufen.

    Der Ligaverband der Männer (HBL) hatte einen Einsatz in Bundesliga-Spielen vehement abgelehnt und erntete dafür harsche Kritik von DHB-Präsident Ullrich Strombach. «Es kommt nicht auf einzelne Meinungen irgendwelcher Bundesliga-Vertreter an. Das ist der Giftpfropfen, den ich finde», sagte der Gummersbacher und verwies darauf, dass die nationale Suspendierung zusammen mit den Vertretern aus Männer- und Frauen-Bundesliga getroffen worden sei.

    «Das ist eine persönliche Entscheidung», sagte HBL-Präsident Reiner Witte, «ich halte die beiden nach wie vor für die besten Schiedsrichter des DHB. Nicht umsonst haben sie zahlreiche Finals gepfiffen.»

    Ungeachtet ihres Rücktritts wollen Lemme und Ullrich weiter für ihre Rehabilitierung auf internationaler Ebene kämpfen. «Natürlich werden wir den Einspruch bei der EHF bis zum Ende weiter durchfechten», kündigte das Duo an.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!