40.000
  • Startseite
  • » Lemgo feiert deutlichen Hinspielerfolg
  • Lemgo feiert deutlichen Hinspielerfolg

    Lemgo (dpa). Der TBV Lemgo hat den Grundstein für den Einzug ins Halbfinale des EHF-Pokals gelegt. Im Hinspiel des Viertelfinales besiegte Lemgo den spanischen Club BM Aragón Saragossa mit 30:23 (15:13).

    Dabei agierte der Handball-Bundesligist von Beginn an druckvoll und ging schon nach wenigen Minuten mit 5:1 in Führung. Zwar gelang den Spaniern nach einer Aufholjagd zwischenzeitlich der 18:18-Ausgleich, doch in der Endphase des Spiels diktierte Lemgo wieder die Partie und erzielte Tor um Tor zum deutlichen Sieg vor 2712 Zuschauern. Das Rückspiel bei den heimstarken Spaniern findet am 4. April statt. Bester Werfer in Reihen der Ostwestfalen war Sebastian Preiß mit acht Treffern.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 324

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!