40.000
  • Startseite
  • » Lastwagen fährt auf Bahngleise: 16 Verletzte
  • Lastwagen fährt auf Bahngleise: 16 Verletzte

    Braunschweig (dpa). Bei einem Unfall an einem Bahnübergang bei Braunschweig sind 16 Menschen verletzt worden. Dort stießen am Morgen ein Regionalzug und ein Lastwagen zusammen. Der vordere Waggon des zweiteiligen Dieseltriebwagens entgleiste und landete auf einem Feld. Nach Angaben der Feuerwehr hatte der Lastwagenfahrer eine Abkürzung über die Bahngleise zu einem Werksgelände gesucht. Dabei fuhr er sich fest. Die zweigleisige Regionalstrecke musste nach dem Unfall gesperrt werden.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Marcus Schwarze 2016

    Onliner vom Dienst:
    Marcus Schwarze

    Anzeigen: 0261/98362003
    Abo: 0261/9836 2000
    Red.: 0160/97829699
    Mail | Twitter | Brief

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    1°C - 12°C
    Montag

    6°C - 16°C
    Dienstag

    3°C - 12°C
    Mittwoch

    2°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!