40.000
  • Startseite
  • » Lange mit Startnummer vier ins Zweierbob-Rennen
  • Lange mit Startnummer vier ins Zweierbob-Rennen

    Whistler (dpa). Der dreimalige Olympiasieger André Lange geht mit der Startnummer vier ins olympische Zweierbob-Rennen im Whistler Sliding Centre. Der Trainingsschnellste aus Oberhof vertraut dabei den Anschubkünsten seines Stammbremsers Kevin Kuske.

    Der Riesaer Thomas Florschütz und Anschieber Richard Adjei starten als Zweite direkt hinter dem Schweizer Mitfavoriten Ivo Rüegg. Karl Angerer aus Königsee und Gregor Bermbach haben die Startnummer drei.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    6°C - 16°C
    Freitag

    3°C - 16°C
    Samstag

    4°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!