40.000
  • Startseite
  • » KSC mit Trainer Slomka ungeschlagen: 1:1 beim VfL Bochum
  • Aus unserem Archiv

    BochumKSC mit Trainer Slomka ungeschlagen: 1:1 beim VfL Bochum

    Der Karlsruher SC ist auch im zweiten Zweitliga-Spiel unter dem neuen Trainer Mirko Slomka ungeschlagen geblieben, musste sich die Punkte beim 1:1 (0:0) beim VfL Bochum aber teilen.

    VfL Bochum - Karlsruher SC
    Bochums Tom Weilandt (l) und Karlsruhes Dennis Kempe kämpfen um den Ball.
    Foto: Marius Becker - dpa

    KSC-Neuzugang Stefan Mugosa (74. Minute) köpfte vor 15 294 Zuschauern das Führungstor zum 1:0. In der 85. Minute gelang Johannes Wurtz noch der Ausgleich für die insgesamt aktiveren Gastgeber. Damit verhinderte er die zweite Niederlage nach der Winterpause. Der KSC bleibt mit nur einem Punkt Abstand vom Relegationsplatz weiter in großer Abstiegsgefahr. Auch die Bochumer müssen in der Tabelle nach unten sehen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Christoph Bröder

    0261/892 267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!