40.000
  • Startseite
  • » Kritik: Von Redford entdeckt:
  • Kritik: Von Redford entdeckt:

    Es ist selten, daß die Probleme von erwachsen werdenden Mädchen offen und zugleich frech auf die Leinwand kommen. Ein Randthema, möchte man meinen, doch ein Drehbuch der aufstrebenden amerikanischen Regisseurin Tamara Jenkins zu solchem Thema hat selbst Interesse bei dem Filmstar Robert Redford geweckt.

    Er förderte die Produktion von "Hauptsache Beverly Hills", der mit einer vier Minuten langen Sequenz vom Anprobieren eines Büstenhalters gleich mitten ins Geschehen führt. Mit genau beobachteten Details, einfühlsam und witzig erzählt Jenkins von den Alltagsnöten einer Teenagerin.

    In einem mutterlosen Haushalt wächst die 15jährige Vivian (Natasha Lyonne) mit einem zu alten Vater und zwei Brüdern auf. Die Familie ist arm und wechselt von einem Appartment zum nächsten in häßlichen Randbezirken des kalifornischen Beverly Hills, bevor die Mieten fällig werden. Im Zentrum des Filmes, der zum großen Teil die Erlebnisse der Regisseurin als Kind in den Slums spiegelt, steht Vivians erwachende Sexualität mit oft komischen Peinlichkeiten. "Ich nenne ihn eine spielerische Autobiographie oder erdichtete Memoiren", sagte die 35jährige Regisseurin.

    "Es ist ein Film über Familie, gefiltert durch Vivians Augen", sagt Jenkins, "über ein Mädchen, das zugleich außerhalb der Gesellschaft und außerhalb seines eigenen Körpers steht." Die Regisseurin begann mit Kurzfilmen, die beim Sundance Festival im US- Bundesstaat Utah gezeigt wurden. Ein Preis trug ihr vor zweieinhalb Jahren eine Einladung dorthin ein, wobei sie in einem Workshop ein Drehbuch entwickeln sollte.

    Bei dem "Frischluft-Spaß für junge Filmemacher" wurde Redford auf Tamara Jenkins aufmerksam. "Er fragte mich, wie es komme, daß ein New Yorker so viel über Beverly Hills wisse. Aber ich war einfach beeindruckt, daß er mein Drehbuch gelesen hatte."

    Elisabeth Weymann, dpa

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!