40.000
  • Startseite
  • » Kritik: Gediegen laut und nur für Fans
  • Kritik: Gediegen laut und nur für Fans

    Ebenso langatmig wie begeistert

    Bereits 1997 ist "Year of the Horse" entstanden und in den USA ziemlich exklusiv angelaufen, am Eröffnungswochenende in gerade einmal zwei Kinos. Der späte Start in der Bundesrepublik folgt auf den Abschluss einer Tournee von Frontmann Young, Schlagzeuger Ralph Molina, Bassist Billy Talbot und Gitarrist Frank "Poncho" Sampedro, die im Juni und Juli auf sechs deutschen Bühnen spielten.

    Jarmusch montiert in seiner Liebeserklärung ungekürzte Konzertmitschnitte von Klassikern wie "Like a Hurricane" und "Tonight's the Night", Interviews mit den Musikern und altes Filmmaterial der Band aus den Jahren 1976 und 1986. Die Bilder sind genauso rau wie die Musik, grobkörnig und unterbelichtet, in weiten Teilen auf Hi-8 und Super-8-Video gedreht.

    Ebenso langatmig wie begeistert zeigt der Film, wie die Musiker bestens gelaunt und völlig berauscht die Tischdeko ihres Hotelzimmers anzünden. Und auch die nichtendenwollenden Schlussakkorde werden zur Geduldsprobe für jeden, der Neil Young mag, aber nicht bedingungslos liebt.

    Young komponierte bereits 1995 den Soundtrack zu Jarmuschs Film "Dead Man". Jarmusch drehte in der Folge auch das Video zu dem "Crazy Horse"-Song "Big Time", das vollständig auf Super-8-Material entstand. "Neil Young und die Band mochten die Ergebnisse", schrieb Jarmusch zur Vorgeschichte von "Year of the Horse", "das war der wirkliche Beginn dieses neuen Films".

    Neil Young und Crazy Horse haben schon eine lange Geschichte hinter sich. "Crazy Horse" spielten erstmals 1969 zusammen, Youngs größter Erfolg bleibt aber bis heute sein folkorientiertes Soloalbum "Harvest" von 1972 mit dem Nummer-1-Hit "Heart of Gold". "Year of the Horse" ist ein typischer Konzertfilm, ein bebildertes Live- Album, das nicht verstehen lässt, wie die Musik der Band entsteht und ihre mehr als dreißigjährige Geschichte nicht in 107 Minuten Film bannen kann.

    Nina Lepsius, dpa

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!