40.000
  • Startseite
  • » Krimskrams in allen Zimmern: Mit Kindern feste Regeln vereinbaren
  • Aus unserem Archiv

    FürthKrimskrams in allen Zimmern: Mit Kindern feste Regeln vereinbaren

    Im Flur wird die Lokomotive zur Stolperfalle. Im Wohnzimmer stapeln sich die Plastiksteine. Kinder beschränken sich beim Spielen nur ungern auf ein Zimmer. Dann heißt es klare Regeln vorgeben. Und viel Geduld haben.

    Die Wohnung wird zum Spielzimmer.
    Die Wohnung wird zum Spielzimmer. Doch schon früh sollten Kinder lernen, ihre Sachen wieder zurückzuräumen. Schon allein, damit die Lieblingspuppe nicht verloren geht.
    Foto: Jörg Lange/Archiv - DPA

    Auf dem Teppich im Wohnzimmer liegen die Legosteine, in der Küche stapeln sich die Anziehsachen der Puppe: Vor allem kleine Kinder spielen nur zeitweise gerne in ihrem Zimmer. Viel lieber suchen sie die Nähe zu Eltern und Geschwistern und nehmen dazu den Rest der Wohnung mit ihren Spielsachen in Beschlag. Eindämmen können Eltern dies nur, wenn sie mit ihren Kindern Regeln aushandeln: «Etwa, dass die Ritterburg oder die Puppenfamilie im Kinderzimmer bleiben und Spielsachen in den anderen Räumen abends alle wieder weggeräumt werden», sagt Andreas Engel von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke).

    Klappen wird das allerdings nicht sofort. Denn Kinder brauchten eine Zeit, bis sich Regeln zu Gewohnheiten entwickelt haben. Wichtig sei, dass Eltern sie darin unterstützen und ihnen immer wieder erklären, welchen Sinn die Abmachungen haben.

    Jugend- und Elternberatung im Netz

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 27°C
    Donnerstag

    17°C - 27°C
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!