40.000
  • Startseite
  • » Kreisliga A: Auf Verfolgern sind die neuen Favoriten geworden
  • Aus unserem Archiv

    Kreisliga A: Auf Verfolgern sind die neuen Favoriten geworden

    Kein Teaser vorhanden

    Die Zeit des Schaulaufens ist für den TuS Gückingen (schwarze Trikots, hier im Testspiel gegen die TuS Koblenz) und die Kreisliga-Fußballer zu Ende. Am Wochenende geht es wieder in der Meisterschaft um Punkte.
    Die Zeit des Schaulaufens ist für den TuS Gückingen (schwarze Trikots, hier im Testspiel gegen die TuS Koblenz) und die Kreisliga-Fußballer zu Ende. Am Wochenende geht es wieder in der Meisterschaft um Punkte.
    Foto: Marco Rosbach

    Für viele Experten kommt der Aufstiegsaspirant Nummer eins aus Dahlheim: Der TuS-Anhang sang über Jahre: "Wir tragen grün, wir tragen weiß, wir sind der geilste Klub im Kreis." Nach dem Abstieg aus der Bezirksliga gab's in Dahlheim ein paar Veränderungen, zuletzt hat sich der TuS mit den Fußballern des SV Prath zur Spielgemeinschaft zusammengeschlossen. Am Sonntag, 14.30 Uhr, empfängt der Vizemeister des Vorjahres den Tabellendritten FSV Welterod, der sein Ziel klar definiert: die Leistung aus dem Vorjahr bestätigen. Gleich am ersten Spieltag treffen also zwei Teams aufeinander, die von der Konkurrenz hoch eingeschätzt werden und selbst auch vorne mitmischen wollen.

    Ganz so offen über ihre Ambitionen reden die Verantwortlichen der SG Birlenbach/Balduinstein und des TuS Gückingen, im Endklassement der Vorsaison hinter Osterspai, Dahlheim und Welterod die Nummer vier beziehungsweis fünf im Kreis, nicht. Beide Vereine setzen voll auf die Jugend, beide geben den selbst ausgebildeten Talenten eine Chance, sich im Seniorenbereich zu beweisen. Da ist eher der Weg das Ziel. Beide Mannschaften gehen mit einem neuen Trainer in die Runde, der in beiden Fällen alles andere als ein fremdes Gesicht ist. Beim TuS Gückingen, der am Sonntag in Braubach in die Runde startet, ist Georg Esser nach einigen Jahren bei der SG Dernbach/Siershahn/Staudt an den Königstein zurückgekehrt, bei der SG Birlenbach, die zum Auftakt die TuS Nassovia Nassau empfängt, ist Mike Döblitz von den A-Junioren in die erste Mannschaft aufgerückt. ros

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!