40.000
  • Startseite
  • » Krach in Merkel-Runde zu Steuern
  • Krach in Merkel-Runde zu Steuern

    Berlin (dpa). Finanzminister Wolfgang Schäuble gibt im Steuerstreit mit Unions-Ministerpräsidenten keinen Millimeter nach. Dabei sind gerade erst in einer Runde der Unions-Regierungschefs bei Kanzlerin Angela Merkel die Fetzen geflogen. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen lehnte dort eine Mitfinanzierung der geplanten Steuersenkungen lautstark ab. Schäuble will jedoch nicht einlenken. Er verwies in der «Stuttgarter Zeitung» darauf, dass der Koalitionsvertrag die Union als Ganzes binde.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!