40.000
  • Startseite
  • » Kohlschreiber verpasst Auckland-Finale
  • Kohlschreiber verpasst Auckland-Finale

    Auckland (dpa). Philipp Kohlschreiber hat beim Tennisturnier in Auckland den Einzug in das Endspiel verpasst. Der 26 Jahre alte Augsburger verlor sein Halbfinale gegen Frankreichs Routinier Arnaud Clément mit 3:6, 6:7 (2:7).

    Damit musste Kohlschreiber die Hoffnungen auf sein fünftes Finale auf der ATP-Tour und die Wiederholung des Auckland-Sieges von 2008 begraben. Um den Titel kämpfen bei der mit 355 000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung Clément und der Amerikaner John Isner. Der US-Aufschlag-Riese setzte sich im zweiten Semifinale gegen den Spanier Albert Montañes 6:2, 7:6 (7:5) durch.

    In Melbourne verlor Thomas Haas auch sein letztes Vorbereitungsmatch vor den Australian Open. Der Hamburger unterlag beim Einladungsturnier im Stadtteil Kooyong 4:6, 3:6 gegen den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga. Zuvor war Haas bereits dem Weltranglisten-Dritten Novak Djokovic aus Serbien und dem Chilenen Fernando Gonzalez jeweils ohne Satzgewinn unterlegen gewesen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Marcus Schwarze 2016

    Onliner vom Dienst:
    Marcus Schwarze

    Anzeigen: 0261/98362003
    Abo: 0261/9836 2000
    Red.: 0160/97829699
    Mail | Twitter | Brief

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    1°C - 12°C
    Montag

    6°C - 16°C
    Dienstag

    3°C - 12°C
    Mittwoch

    2°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!