40.000
  • Startseite
  • » Köln flutet doch noch nicht
  • Köln flutet doch noch nicht

    Köln (dpa). Die instabile U-Bahn-Baustelle in Köln wird doch nicht geflutet. In den letzten Stunden sei der Rheinpegel nur so wenig gestiegen, dass die gefährdete Baustelle Heumarkt in der Innenstadt vorerst nicht geflutet werden müsse, heißt es von den Kölner Verkehrsbetrieben. Die Flutung war ursprünglich heute angesetzt, um bei steigendem Grundwasser-Spiegel die Wände der Baustelle zu stabilisieren.

    Köln (dpa) - Die instabile U-Bahn-Baustelle in Köln wird doch nicht geflutet. In den letzten Stunden sei der Rheinpegel nur so wenig gestiegen, dass die gefährdete Baustelle Heumarkt in der Innenstadt vorerst nicht geflutet werden müsse, heißt es von den Kölner Verkehrsbetrieben. Die Flutung war ursprünglich heute angesetzt, um bei steigendem Grundwasser-Spiegel die Wände der Baustelle zu stabilisieren.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!